Geborgenheit - page 12-13

GEBORGENHEIT 13
MWSP
KULTUR MWSP
INDIVIDUELLES
WOHNEN DIREKT
AM WALD!
Vor allem die Nähe zur Natur macht das Quartier Sullivan auf
FRANKLIN zu einem ganz besonderen Ort. 64 Grundstücke
bieten den zukünftigen Bauherren die einzigartige Möglichkeit,
den neuen Mannheimer Stadtteil aktiv mitzugestalten.
R
und 600 Anfragen gingen bei
Sandra Thieme und ihrem Team
ein. Die Verkaufs-Expertin unterstützt
die MWS Projektentwicklungsge-
sellschaft (MWSP) beim Verkauf
der 64 Baugrundstücke auf Sullivan,
einem Teilgebiet auf FRANKLIN, das
ein wahres Spielfeld für individuelles
Bauen und Wohnen ist. Daher war die
die Resonanz auf die Grundstücke, die
sich über drei Baufelder des neuen
Quartiers erstrecken, ungemein groß.
Die idyllische Lage direkt am Käfertaler
Wald hat das rege Interesse darüber
hinaus noch weiter verstärkt. „Mit
der Vergabe dieser 64 Grundstücke
konnten wir unser breites Angebot
auf FRANKLIN abrunden“ berichtet
Christian Franke, Leiter der GBG-Un-
ternehmenskommunikation.
Gut durchdacht und fair musste na-
türlich das Verfahren sein, nach dem
die Grundstücke letztendlich vergeben
werden. „Der Vermarktungsprozess
war für uns etwas ganz Neues. Es gab
mehrere Möglichkeiten, die beliebten
Grundstücke zu einem Festpreis zu
erwerben“, erklärte Sandra Thieme
und ergänzte: „18 Familien hatten bei
diesem Losverfahren die Möglichkeit,
Grundstückseigentümer zu werden
mit einem Preis, der unter dem Markt-
potential liegt.“ Die weiteren wurden
nach Höchstgebot verkauft, davon 14
Grundstücke an Mannheimer Bürger.
Das Verfahren wurde im September
eröffnet und im November beendet –
Ende 2017 startet dann die Vergabe
der Grundstücke.
Neben den individuellen Baumög-
lichkeiten auf Sullivan und den
verschiedenen interessanten Neubau-
maßnahmen wird FRANKLIN nicht
nur aus neuen Gebäuden bestehen.
Auch die historischen Bestandsge-
bäude werden das Bild FRANKLINS
in Zukunft prägen und zum Teil auch
durch die GBG vermietet. Dabei blei-
ben die großzügigen Grundrisse der
amerikanischen Bauweise teilweise
erhalten. Diese Durchmischung von
historischen Gebäuden und innova-
tiven Neubauten wird FRANKLIN zu
einem bunten Quartier machen. „Ich
finde es unglaublich interessant, dass
mit FRANKLIN ein grüner Stadtteil
mit unglaublich viel Potential entsteht,
der ganz neu gedacht wird“, fasst
Verkaufsmitarbeiter Max Steinke
zusammen – und spricht damit sicher
auch für die Menschen, die mit großer
Vorfreude in ihre Zukunft auf
FRANKLIN blicken.
FÜR FRAGEN RUND UM DIE
GRUNDSTÜCKE AUF SULLIVAN STEHT
IHNEN SANDRA THIEME GERNE ZUR
VERFÜGUNG:
TEL.: 0621 3096 319
MAIL: SANDRA.THIEME@
MWSP-MANNHEIM.DE
1,2-3,4-5,6-7,8-9,10-11 14-15,16-17,18-19,20-21,22-23,24
Powered by FlippingBook